Zurück zur Übersicht  
     
     
  Guido Scharfenberg
Guido Scharfenberg

• Studiert an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg
• Geboren in NRW / durch das Studium nun Wahl-Hamburger
• Abschluss als Dipl.-Des. 1998
• Danach freier Künstler & Designer

Er arbeitet an Projekten für Firmen wie:
Porsche /Traveler /Astra/Philip Morris/ um nur einige zu nennen.
Dort arbeitet er als Visionär und Wegbereiter und liefert neue Ansätze
im Bereich Produktoptimierung.

Im weiteren Verlauf seiner Entwicklung ergibt sich der Weg zur freien Darstellung
im künstlerischen Bereich. Die derzeitige Ausstellung beschäftigt sich mit der
Verschmutzung unserer Umwelt:

Unter dem Titel Kunststoff zeigt der Künstler Werke aus Kunststoff
Aus diesem Ansatz heraus erarbeitet der Künstler Guido Scharfenberg
Kollagen und Plastiken aus Kunststoffmüll unserer Weltmeere.
Wissenschaftler aus aller Welt schätzen, dass 80% des Kunststoffmülls in unseren
Weltmeeren von Flüssen in unsere Meere geschwemmt werden.

Wenn man sich vorstellt welche Wegstrecke die klein verarbeiteten Plastikteile
auf unseren Gewässern zurückgelegt haben, sollte sich jeder von uns angesprochen
fühlen und das Bewusstsein zum Gebrauch von Kunststoff genauer überprüfen.
Millionen von Tieren und Meeressäugern sterben jährlich an der Aufnahme von
Kunststoffteilchen. Derzeit untersuchen Forscher und Wissenschaftler die
Giftigkeit von Kunststoffen und wie viel der Mensch durch die Verpackung an
Giftstoffen zu sich nimmt.

Die daraus resultierenden Arbeiten sind Unikate die farbenfroh, freundlich dennoch
durch ihre fragwürdige Entstehung die Paradoxität unserer Entwicklung im Gebrauch
von Gütern widerspiegelt.

Guido Scharfenberg